TYPO3: RTE anpassen, Buttons verändern, Bilder einfügen

2. März 2007 | 6 Kommentare

TYPO3 RTE Buttons

TYPO3 bietet für die Bearbeitung der Texte im Backend einen Richt-Text-Editor (RTE) an, mit dem sich einfach der Text bearbeiten läßt, wie man das z.B. von Word oder OpenOffice gewöhnt ist. Es gibt dort eine Fülle von möglichen Schaltflächen, von denen aber nur einige standardgemäß eingeblendet sind. Für manche Projekte braucht man ein paar mehr Schaltflächen, bei anderen will man gewisse Schaltflächen wieder verstecken. Hier erfahrt Ihr, wie das geht.

Bilder-Einfügen-Option aktivieren

Damit man im RTE Bilder an die gewünschte Stelle im Text einfügen kann, muß man im Externsion Manager unter Loaded Extensions auf den htmlArea RTE klicken. Auf der folgenden Seite muss man unter Enable images in the RTE das Häckchen setzen und speichern. Schon hat man im RTE eine neue Schaltfläche, um Bilder einzufügen und diese direkt im RTE mit der Maus zu verkleinern oder an die richtige Stelle zu schieben.

Schaltflächen Grundkonfigurationen

Auf der eben genannten Seite gibt es unter dem Punkt Default configuration settings die drei Grundeinstellungen Minimal, Typical und Demo. Mit Minimal gibt es im RTE nur minmale Bearbeitungsmöglichkeiten. Typical ist die Standardeinstellung, wie man sie nach der TYPO3-Installation immer angezeigt bekommt. Mit Demo werden alle verfügbaren Optionen und Schaltflächen freigeschaltet.

Erweiterte Anpassung des RTE

Über das Menü "Info" [Linke Spalte im TYPO3-Backend] der Root-Seite und der Anzeige "Seiten TSConfig" erhält man eine gute Übersicht über die aktuelle TSConfig und auch die Einstellungen des RTE. 

Weiterführende Links:
http://lists.netfielders.de/pipermail/typo3-german/2006-July/020075.html

Ähnliche Artikel:

Meta-Daten



6 Kommentare

Auch mal Kommentieren:

Kommentar