TYPO3 Update 6.2: Statt Bild in tt_news nur „Error: No file object“?

12. Januar 2015 | 2 Kommentare

no-file-object Meist daten wir bei einem Update auf TYPO3 6.2 auch gleich tt_news auf news up. Manchmal gibt es aber Gründe, das nicht zu tun. So einen Fall hatten wir heute. Update von TYPO3-Core und Extensions liefen ohne unerwartete Komplikationen, die Startseite sah prima aus, in der News-Liste kamen die Bilder raus – alles, wie es sollte.

Auf der News-Einzelansicht jedoch kam anstatt des News-Bildes hartnäckig entweder nur ein bisschen css-verursachter Weißraum oder – nach Rückbau aller Anpassungen und Verwendung des Originaltemplates – die Fehlermeldung „Error: no file object“.

In der Analyse stellte sich heraus, dass nicht tt_news dabei das Problem war, sondern die ebenfalls verwendete Extension rgnewsce bzw. dessen weitgehend identischen 6.2-Nachfolger dhbw_rgnewsce_ng. Ohne rgnewsce wurde das Bild ausgegeben (aber der zusätzliche Content war natürlich weg), mit rgnewsce war der zusätzliche Content (inkl. Bilder) da, das eigentliche News-Bild dafür weg. Ursache war die (per default gesetzte) Constants-Einstellung

plugin.tt_news.rgnewsce.displaySingle.renderWithCssStyledContent = 1

Da die Bilder in 6.2 über FAL gerendert werden, tt_news von FAL aber noch nichts ahnt, führte dies bei uns zu oben beschriebenem Problem. Konstante auf 0 gesetzt – schon lief alles, wie gewünscht.

Ähnliche Artikel:

Meta-Daten



2 Kommentare

Auch mal Kommentieren:

Kommentar