Russifizierung von Windows2000, WinXP

21. November 2005 | 1 Kommentar

Russifizierung Windows2000 / XPRussifizierung ist kein neues Modewort, hat nichts mit den vielen netten Russen in Berlin zu tun, nichts mit Organisierter Kriminalität, Mafia, Vodka – nein, Russfizierung meint, dass Sie unter Windows2000 russische Schriften lesen und schreiben können.

Zwar ist es für nicht mehr schwierig, Windows 2000 auf eine russische Tastatur umzustellen, doch anders als bei der hier beschriebenen Vorgehensweise hat man dann kein russisches phonetisches Tastaturlayout, sondern eine echte russische Tastatur, bei dem man jeden Buchstabensuchen suchen muss.

Bei unserem phonetischen Tastaturlayout entspricht beispielsweise das deutsche “R” auch dem russischen “R” (Р), oder das deutsche „Y“ entspricht dem russischen „Ы“. Mit der nachfolgenden Anleitung und den Files können Sie dies einfach umsetzen.

Arbeitspapier 34/2001 „Russifizierung von Windows 2000“
Das Arbeitspapier 34/2001 des Osteuropa-Institutes der Freien Universität Berlin „Russifizierung von Windows 2000“ können Sie jetzt hier anschauen und die notwendigen Installationsdateien herunterladen.

AP_34-2001, pdf-File (813kB)
AP 34/2001 & Installations-Dateien, .zip (777 kB)
Installations-Dateien als WinZip-Datei (3 kB)

Bitte beachten Sie, dass das Herunterladen der großen Dateien einige Minuten dauern kann. Die zip-Files müssen Sie nach dem Herunterladen mit WinZip oder WinRar entpacken, um später nach Anleitung (AP 34/2001) die Installation durchführen zu können.

Diese Installationsanleitung funktioniert auch bei WindowsXP, allerdings sind dort nicht alle Einstellung an der gleichen Stelle zu finden.

Viel Erfolg!

Autor: www.undkonsorten.com / Thomas Alboth

Ähnliche Artikel:

Meta-Daten



Ein Kommentar

Auch mal Kommentieren:

Kommentar