Endlich: KeePass für Mac

22. März 2017

Keepass für Mac: kpxSchon lange verwenden wir bei undkonsorten für das Speichern unserer Passwörter das Programm KeePass Password Safe. Keypass läuft schon immer Problemlos für Linux und Windows aber nur mit Spagat und Kopfstand auf dem Mac OS.

Doch seit ich einen Mac habe fühlte ich mich immer ein bisschen ausgeschlossen. Heute habe ich mich mal wieder so sehr darüber geärgert und dann – jippihhh – endlich eine Lösung gefunden ohne Mono & XQuartz installieren zu müssen: KeyPassX (for Mac).

KeyPassX kann man einfach als .dmg von der Keepassx.org-Webseite herunterladen.

Nach der Installation muss man beim ersten Programmstart Sicherheitseinstellungen noch kurzfristig erlauben, dass auch Apps von nicht verifizierten Entwicklern geöffnet werden können und – Voilà. Es läuft:

key pass mac kepassx program

Ähnliche Artikel:

Meta-Daten



Auch mal Kommentieren:

Kommentar