Extension Css_Filelinks mit TYPO3 6.2 Update

29. September 2014 | 4 Kommentare

Logo TYPO3 CMS

Wieder eine Extension weniger. Juchhuuu… Manchmal muss man die Sache einfach positiv sehen, wenn auch css_filelinks beim Update auf TYPO3 6.2 Probleme macht. Weg damit!

Jede zusätzliche Extension macht unter Umständen beim nächsten Update wieder Ärger. Das ist leider so und wird sich wohl auch in Zukunft nicht ändern. Es hat also auch etwas Positives, wenn man durch ein Update gezwungen wird eine andere Lösung zu finden, die mit TYPO3-Core-Funktionalitäten auskommt.

So ging es uns mit css_filelinks. Da diese Extension aktuell nicht unter TYPO3 6.2 läuft, mussten wir uns was einfallen lassen. Eigentlich, war es gar nicht so schwer. Es gibt ja schon ein Rendering für Dateilinks in TYPO3. Auch wenn’s kein schönes ist. Ein kleines Typoscript-Snippet war die Lösung. Dieses deckt unsere Bedürfnisse voll und ganz und kann jederzeit einfach erweitert werden.

Schaut selbst:

TypoScript

tt_content.uploads {
  wrap = <div class="filelinks">|</div>
  # Unser neues COA
  200 = COA
  200 {
    10 = FILES
    10 {
      references {
        table = tt_content
        fieldName = media
      }
      renderObj = COA
      renderObj {
        wrap = <div>|</div>
        100 = TEXT
        100 {
          # Bildbeschreibung der aktuellen Datei auslesen
          data = file:current:description
          wrap = <span>|</span>
          # Link bauen, falls die Datei verlinkt ist
          typolink {
            parameter.data = file:current:publicUrl
            fileTarget = _blank
            # und noch einen title Tag für den Link
            title.dataWrap = Datei {file:current:description} herunterladen
          }
        }
      }
    }
  }
  # altes Rendering von Dateilinks löschen
  20 >
}

Diese TS einfach in Euer TypoScript-Setup einfügen und gut. Keine Extension mehr nötig, keine php-Userfunc oder Ähnliches und vor allem kein Ballast an HTML, das man sowieso meistens nicht braucht. Falls ihr zusätzliche Daten der Dateien (Größe etc.) braucht oder andere Felder ausgeben wollt, hier ein kleiner Hinweis auf die passende Stelle in der TS-Ref.

http://docs.typo3.org/typo3cms/TyposcriptReference/DataTypes/Gettext/Index.html?highlight=gettext#file

Hier findet Ihr alles, was Ihr auslesen könnt. Nun viel Spass beim Ausprobieren und hoffentlich eine Sorge weniger beim Update auf TYPO3 6.2 ;-).

Ähnliche Artikel:

Meta-Daten



4 Kommentare

Auch mal Kommentieren:

Kommentar